„Können wir mal über die wirklich wichtigen Dinge diskutieren?“, fragt Juso-Chef Cédric Wermuth

wermuth

Die Schweizer Öffentlichkeit denkt mal wieder darüber war, wer jetzt eigentlich die guten sind und wer die bösen. Computerspiele, Plakate, Muezzine und nochmals Plakate. Bitte entschuldigt, wenn ich deutlich werden: Aber das kotzt mich an. Mehr

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: