„Von Finanzpolitik keinen Schimmer“, schreibt Juso-Präsident Cédric Wermuth

wermuth

Diesen Samstag zogen 30’000 Menschen nach Bern, um gegen die bürgerliche Krisenpolitik zu demonstrieren – darunter rund 200 Jusos. Es war die grösste Demonstration seit dem Irak-Krieg. Unter dem Titel „Eure Krise zahlen wir nicht!“ hatte ein breites Bündnis von Gewerkschaften und linken Parteien zum Protest gegen eine Politik aufgerufen, mit der die bürgerliche Mehrheit die Kosten der Krise auf die breite Bevölkerung abwälzen will. Mehr

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: